Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Der beste Zahn ist der eigene Zahn …

… deshalb steht Ihnen für die endodontischen Behandlungen unser Spezialist Zahnarzt Thomas A. Fröbel zur Verfügung.

Bei der Endodontie  (griechisch ab. „Endodont“ bedeutet sinngemäß: „das sich im Zahn Befindende“) handelt es sich um einen der kompliziertesten Teilbereiche der Zahnmedizin. Im Inneren eines Zahnes befindet sich das sog. Wurzelkanalsystem - Höhlräume, in denen Bindegewebe, Nervenfasern und Blutgefäße verlaufen. Am besten können Sie sich ein Wurzelkanalsystem wie die Wurzel eines Baumes vorstellen mit vielen feinen Verästelungen und Verzweigungen.

Dringen nun schädliche Bakterien in diese Hohlräume ein, lösen diese eine schmerzhafte Entzündung aus. Wenn der Zahn erhalten werden soll, ist eine erfolgreiche Durchführung einer Wurzelkanalbehandlung notwendig. Dann muss jeder Kanal des Zahnes gereinigt und desinfiziert sowie dicht und vollständig verschlossen werden. Nur mit moderner Technik, Wissen und Erfahrung des Zahnarztes können Zahn und Zahnwurzel dadurch noch lange erhalten werden – oftmals eine echte Alternative zum kostenintensiven Zahnersatz oder zum Implantat!

So erreichen Sie uns

Gemeinschaftspraxis Thomas A. Fröbel & Dr. Inge Altmannsberger
Ringstr. 10
84347 Pfarrkirchen

Telefon:  0 85 61 - 12 29
Fax:  0 85 61 - 42 78

www.praxis-froebel.de | E-Mail
www.dr-altmannsberger.de | E-Mail

 

Öffnungszeiten

Mo-Do: 08:00-19:00 Uhr
Fr: 08:00-13:00 Uhr
Und nach telefonischer Vereinbarung.